Press enter to begin your search

Münchner Autotage 2018

In diesem Jahr fanden die Münchner Autotage, wie gewohnt Ende Februar, bereits zum elften mal im Rahmen der Freizeitmesse f.re.e. statt.

Auf der größten Auto-Verkaufsmesse in Süddeutschland präsentieren sich rund 25 Automarken von mehr als 100 Händlern sowie Verbände in der Halle C4 der Messe München. Darüber hinaus gab es noch zusätzlich eine Sonderfläche eines Tuning Clubs.

Riesige Auswahl, Probefahrten und fachliche Beratung sprechen für sich. Mit den 135.000 Besuchern konnte die f.re.e wieder ihre absolute Bestmarke von 2017 erzielen. Dies war vor allem dem enormen Besucherinteresse am Wochenende zu verdanken. Die Besucherzufriedenheit übertraf sogar den Höchstwert des Vorjahres. 96 Prozent der Befragten bewerteten die f.re.e mit ausgezeichnet, sehr gut oder gut.

Sensationelle 2557 potenzielle Käufer nahmen die Möglichkeit wahr, ihr Wunschfahrzeug vor Ort zu testen und mit 392 verkauften Autos über den ganzen Messezeitraum, kann man von einer vollends gelungen Veranstaltung sprechen.